Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Facility-Management-Softeware in der Übersicht Kosten-Nutzen-Effekt muß im Einzelfall untersucht werden

Mühlheim a.d.R. (agi) mu - Strukturiertes und effizientes Facility-Management scheint aus heutiger Sicht ohne computertechnische Hilfsmittel unmöglich.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Ausgewählte FM-Software

CAD 400

Das System CAD400 der Firma H.A.N. Datareport GmbH wird mit umfangreichen Applikationen (Architektur, Einrichtungsplanung, Haustechnik, Kabelmanagement, etc.) angeboten. Es basiert auf eigenen Grafikkernel und hat eine auf die Nutzeranforderungen anpaßbare Bedieneroberfläche. Alphanumerische Daten werden sowohl in der Grafik als auch in einer Datenbank geführt. Durch eine konfigurierbare Zwangsführung wird eine Datenhomogenität weitestgehend sichergestellt. Der Anwender ist somit an einen vorgegebenen Ablauf gebunden. CAD400 läuft unter UNIX auf Workstations von IBM und HP.

GDC

Das System der Graphic Data System LTD unterstützt mehrere Klassifizierungssystematiken. Es beinhaltet eine große Anzahl von Funktionen, die aufgabenbezogen angepaßt werden müssen. Dazu steht eine Makrosprache und eine Programmiersprache zur Verfügung. Die Verknüpfung der Daten ist ähnlich wie bei CAD 400 gelöst. GDS unterscheidet sich von anderen Systemen dadurch, daß kein spezielles Modul für FM ausgeliefert wird. Die FM-Anwendungen müssen auf der Basis der Systemgrundfunktionen entworfen und konfiguriert werden. GDS gibt es als UNIX und VMS-Version für Workstations von DEC, HP und SUN.

MIPRO.OMS

Das Objekt-Management-System der österreichischen Firma MIPROCAD besteht aus mehreren einzeln erwerbbaren Modulen (Grund-, Architekturmodul-, Raum- und Objektbuch, Installationen, Buchhaltung, etc.), die auf eine gemeinsame Datenbasis zugreifen. Die grafischen Daten sind Bestandteil dieser Datenbasis. Zeichnungen können als Ergebnis von Abfragen, auch zeitorientiert, erstellt werden. Die Bezugnahme auf Fremdsysteme wie SAP, Personalsysteme und auch Systeme der Gebäudetechnik ist möglich. MIPRO.OMS läuft unter UNIX auf Workstations von HP, IBM und SUN und benutzt die Datenbanken ORACLE7 oder INFORMIX.

ATC-Facility Manager

Der ATC-Facility Manager, angeboten von der AT+C EDV GmbH, ist ein Windows-basierendes System. Zusätzlich kann ein Architektur- und Kabelmanagementmodul erworben werden. Zusammen mit dem Architekturmodul können einfach und schnell Bestandsdaten von Gebäuden und Räumen sowie dessen Inventar aufgenommen und gepflegt werden. Alphanumerische Daten sind leicht, entsprechend Anwendererforderungen, strukturier- und ergänzbar. Kern des Kabelmanagements ist eine Trassen-, Kabel-, Port- und Pinverwaltung, so daß Netzverfolgungen über Datenendeinrichtungen, Leitungen und deren physische Bestandteile möglich ist.

UNIDOKU

UNIDOKU wird von der DCS Ingenieurgesellschaft zur Anlagenplanung entwickelt und von ihnen selbst zur Planung und automatisierten Dokumentation von Projekten genutzt. Es ist ein über einen längeren Zeitraum aus Einzellösungen gewachsenes System aus teilweise sehr komplexen Modulen, wie z. B. für die Anlagen- und Projektplanung, deren Dokumentation, Raum-, Kostenstellen-, Personalverwaltung, die Instandhaltung und Materialwirtschaft. Die Einbindung von vorhandenen Daten sollte nur in enger Verbindung mit dem Anbieter erfolgen. Das System ist Windows- und /oder DOS-orientiert.

Zusammenfassung:

CAD400: Ein FM-System für normale Aufgaben der Gebäudewirtschaft, Inventarisierung und Immobilienverwaltung. Kontakt: H.A.N. Dataport Software, Anziger Str. 5, 81671 München. Preis: Basispaket 50.000DM.

GDS: Ein flexibles System, das einer umfangreichen Einsatzvorbereitung und einer ausgeprägten Systembetreuung bedarf. Kontakt: Graphic Data Systems LTD., Eisenstr. 58, 65428 Rüsselsheim. Preis: Einplatzlizenz 24.000DM.

MIPRO.OMS: Ein leistungsstarkes System für Planung und Verwaltung größerer Immobilien. Kontakt: MIPROCAD OMS GmbH, Nibelungengasse 1-2, A-1010 Wien. Preis: ab 40.000DM.

ATC-FM: Ein flexibles und bedienerfreundliches System für raumorientiertes Daten und Kabelmanagement. Kontakt: AT+C EDV GmbH, Tabaksmühlweg 30d, 61440 Oberursel. Preis: mit Architekturmodul 24.900DM

UNIDOKU: Ein anwendungsbezogenes System für Projektplanung, Dokumentation, Verwaltung von Firmen. Kontakt: DCS Ingenieurgesellschaft, Bruchtannenstr. 11, 63801 Kleinostheim. Preis: Basismodul 10.000DM

agiplan Anlagen Consulting GmbH, Kaiserstr. 20, 45468 Mülheim a.d. Ruhr, Tel.: 0208/917711, Fax: 0208/9917714.

In Netzwerken weiterempfehlen