Berlin (mol) - Als "unausgewogen" hat der GdW Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen, Berlin, die Vorschläge der Bundesratsinitiative zur Mietrechtsreform sowie den Inhalt des sogenannten Eckpunk [...]