Baurecht. Nicht kalkulierte Winterbaumaßnahmen werden ortsüblich vergütet, wobei die Ortsüblichkeit substantiiert dargelegt bzw. bestritten werden muss. Schätzungen des Gerichts bedürfen greifbarer [...]