Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 17.07.2014

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ28/2014, S. 6

Von Jutta Ochs

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW), Zentralverband des Deutschen Baugewerbes, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Deutscher Mieterbund (DMB), ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Deutscher Städtetag (DST), Bundesarbeitsgemeinschaft der Immobilienwirtschaft Deutschland (BID)
  • Personen:
    Andreas Ibel, Franz-Georg Rips, Jens-Ulrich Kießling, Barbara Hendricks, Rolf Buch
  • Immobilienart:
    Wohnen

Bündnis fürs Wohnen vollbracht

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat mit Vertretern von Kommunen, Mietern und der Wohnungswirtschaft einen Vertrag über das Fördern des Wohnungsbaus geschlossen.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.