Rheinland-Pfalz. Jeweils rund 1.300 ha Wohnbau- und Gewerbeflächen sind kurz- bis mittelfristig im Land verfügbar. So meldet es der Raumordnungsbericht.