Frankfurt am Main (mol) - Trotz aller heimischen Debatten um Lohnnebenkosten und Arbeitszeiten: Viele Ausländer halten Deutschland für einen guten Platz, um Geschäfte zu machen.