Bild: Wobau
Nicht alles muss abgerissen werden: Das Haus der kommunalen Gesellschaft Wobau in der Regierungsstraße in Magdeburg ist ein Hingucker.

Bild: Wobau

Jährlich 7.000 Wohnungen müssten in Sachsen-Anhalt der Abrissbirne zum Opfer fallen. Doch die organisierte Wohnungswirtschaft bringt es von 2015 bis 2020 nur auf insgesamt 8.080 Quartiere.