Frankfurt am Main (mol) - Die offenen Immobilienfonds stehen kurz davor, mit ihrem betreuten Vermögen die 100-Mrd.-DM-Grenze zu überschreiten.