Berlin. Im gutsituierten Ortsteil Hermsdorf, im Norden der Hauptstadt, wurde jetzt der Grundstein für ein 15 Mio. Euro teures medizinisches Versorgungszentrum gelegt.