Berlin. Diese Worte sprach der Investmentchef der Bayerischen Immobilien, Kai-Uwe Ludwig, vergangene Woche seltsam emotionslos ins Mikrofon. Anlass: Die Eröffnung des wohl 300 Mio. Euro teuren Eink [...]