Während andere über die Konkurrenz des Online-Modehandels jammern, setzt Garhammer konsequent auf das stationäre Geschäft in Waldkirchen und hat für 20 Mio. Euro opulent um- und angebaut.