Im Dezember 2013 hatte die Patrizia den Markt mit einer Gewinnwarnung überrascht. Nun überrascht sie wieder: mit steigenden Überschüssen. Eine Dividende gibt´s wohl trotzdem nicht.