Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 23.01.2014

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ03/2014, S. 12

Von Valentina Farle

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    K&L Gates
  • Organisationen:
    Europäischer Gerichtshof (EuGH), Bundesfinanzhof, Finanzgericht Niedersachsen
  • Personen:
    Valentina Farle

Vorsteuer trotz fehlerhafter Eingangsrechnung abziehen

Steuerrecht. Rechnungsberichtigungen wirken für den Vorsteuerabzug umsatzsteuerlich zurück, wenn die ursprüngliche Rechnung Mindestanforderungen erfüllt und noch keine Entscheidung des Fiskus vorli [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

In Netzwerken weiterempfehlen