Wiesbaden (thk) - Mustermietverträge aus dem Papiergeschäft, aber auch ausgefeiltere Werke aus dem Fundus der klassischen Hausverwaltungen sind für Handelsimmobilien meistens untauglich. Christoph Mey [...]