Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 09.09.1999

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ19/1999, S. 7

Von thk

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bundesarbeitsgericht
  • Personen:
    Johann D. Hellwege

Soll niemand in der City wohnen? Verwunderung über Amt für Raumordnung

Köln (thk) - Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels (BAG), Köln, zeigt sich verwundert über Verlautbarungen des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung in Bonn.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.