Bonn - Der Immobilienkonzern IVG AG, Bonn, hat eine Kapitalerhöhung miteinem Bezugsverhältnis von 31:7 beschlossen. Berichten zufolge fließen demUnternehmen dadurch etwa 500 bis 600 Mio. DM zu. Das Ge [...]