Frankfurt am Main (mol) - Der deutsche Immobilienmarkt wird für in- und ausländische Anleger wieder interessanter - und dies, obwohl das Objektangebot weiterhin beschränkt bleibt.