Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 30.08.2012

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ35/2012, S. 15

Von Lars Kölling

In diesem Artikel:

Haftungsalptraum für ehemalige Anleger

      
         Bild: yurmary/Fotolia.com
Auch nach ihrem Austritt aus einem geschlossenen Fonds kann Anlegern ihre Haftung Alpträume bereiten.

Bild: yurmary/Fotolia.com

Es bestehen fatale Haftungsrisiken für Alt-Kommanditisten geschlossener Immobilienfonds. Darauf weist IZ-Gastautor Rechtsanwalt Lars Kölling, Partner der Kanzlei Rotthege Wassermann, hin.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

Der Autor: Lars Kölling ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Rotthege Wassermann am Standort Düsseldorf. Seine Schwerpunkte liegen u.a. im Immobilienwirtschaftsrecht.