Die Veräußerung eines Grundstücks an eine vermögensverwaltende Personengesellschaft durch einen Gesellschafter führt im Umfang der Beteiligung nicht zur steuerlichen Aufdeckung von stillen Reserven [...]