Karlsruhe (am) - Eigentümer von Baudenkmälern dürfen durch entsprechende Denkmalschutzregelungen nicht unverhältnismäßig belastet werden. Zumindest muß ihnen ein adäquater Ausgleichsanspruch zustehen.