Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Politik | 29.03.2012

PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
  • Organisationen:
    Bundesregierung Deutschland, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Haus & Grund, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Personen:
    Peter Ramsauer

BUNDESHAUSHALT

Sanierungsmittel stehen

Bild: KfW-Bildarchiv/Torsten George
Gute Nachrichten für Hauseigentümer: Es bleibt bei 1,5 Mrd. Euro fürs CO2-Gebäudesanierungsprogramm.

Bild: KfW-Bildarchiv/Torsten George

Die Bundesregierung hat die Eckwerte für das Haushaltsjahr 2013 mit der Finanzplanung bis 2016 beschlossen. Zusammen mit dem nun vom Haushaltsausschuss des Bundestags gebilligten Fahrplan in p […]

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!