Das hatte sich der ägyptische Immobilieninvestor Samih Sawiris sicher ganz anders vorgestellt, als er vor vier Jahren den Sitz seines Konzerns aus dem unruhigen Ägypten in die beschauliche Schweiz [...]