Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Märkte | 10.11.2011
PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Gewos, Saga GWG, bulwiengesa
  • Organisationen:
    Bundesrat, Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Landesverband Nord, SPD, Land Hamburg
  • Personen:
    Olaf Scholz, Walter Kießling, Renate Szameitat, Andy Grote, Jutta Blankau, Oliver Nöthen
  • Immobilienart:
    Wohnen, Büro

WOHNUNGSMARKT HAMBURG

Mietenspiegel um 5,8% auf 7,15 Euro/m2 gestiegen

Bild: ff
Der Anstieg der Mietpreise soll in Hamburg durch mehr geförderte Wohnungen gebremst werden.

Bild: ff

Mit einem Zuwachs von 5,8% in zwei Jahren ist die durchschnittliche Netto-Kaltmiete für frei finanzierte Wohnungen in Hamburg auf 7,15 Euro/m2 gestiegen. Um bis zu 37% hingegen sind die Mieten […]

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!