Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 10.11.2011

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ45/2011, S. 9

Von Lars Bollensen und Michael Schiwek

In diesem Artikel:

Ansprüche gegen Fahrstuhlkartell verjähren

      
         Bild: BilderBox.com
Immobilieneigentümer, die von Fahrstuhlunternehmen gelinkt wurden, sollten die nahende Verjährung der Schadenersatzansprüche im Auge behalten.

Bild: BilderBox.com

Vor vier Jahren hat die Europäische Kommission gegen mehrere Fahrstuhl- und Rolltreppenhersteller hohe Kartellstrafen verhängt. Geschädigte Immobilienunternehmen sollten beachten, dass ihre [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

Die Autoren: Lars Bollensen und Michael Schiwek sind Rechtsanwälte bei der Kanzlei GSK Stockmann + Kollegen in Hamburg.