Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Finanzen | 28.07.2011

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ30/2011, S. 8

Von Matthias Tertünte

In diesem Artikel:

Risikoanalyse dominiert den Kreditprozess

Die Finanzierung von Hotelimmobilien ist für Banken und Sparkassen ein spezielles Geschäftsfeld und kein "täglich Brot", wie Gastautor Matthias Tertünte von der Westdeutschen Immobilienbank festste [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

Der Autor: Matthias Tertünte ist Leiter des Geschäftsbereichs RheinMain/Spezialfinanzierungen bei der Westdeutschen ImmobilienBank.

TIPP

Den ausführlichen Beitrag von Matthias Tertünte und viele weitere Aspekte rund um die Hotelimmobilie lesen Sie im 784 Seiten umfassenden Fachbuch

"Kompendium der Hotelimmobilie", das in erster Auflage Anfang Juni im Verlag der Immobilien Zeitung erschienen ist. Das Buch kostet 79 Euro und kann unter www.iz.de/kompendiumder-hotelimmobilie bestellt werden.