Wiesbaden (thk) - "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben", lautet der wohl meistzitierte Satz des ehemaligen sowjetischen Staats- und Parteichefs Michail Gorba-tschow. Doch was für die wirtschaftl [...]