Frankfurt am Main (mol) - Für etwa 310 Mio. DM hat die Hotelinvestmentgesellschaft Hospitality Europe B.V. (HEBV), Rotterdam, Europas größtes First-Class-Hotel, das Sheraton Frankfurt, erworben.