Bonn (mol) - Die Baulandknappheit bleibt der Engpaßfaktor Nummer eins auf dem deutschen Wohnungsmarkt. Alle Bemühungen um kostensparendes Bauen würden damit zunichte gemacht, sagt Stefan Jokl, Direkto [...]