Frankfurt am Main (mol) - Mit 300 Mio. DM hat die Deutsche Grundbesitz-Investmentgesellschaft (DGI), Frankfurt, die Hälfte der diesjährigen Immobilienkäufe für ihren offenen Fonds in europäischen Metr [...]