Der börsennotierte Wohnungsbauer Instone weist für das erste Halbjahr 2021 ein gestiegenes bereinigtes Ergebnis aus und kündigt für die zweite Jahreshälfte Gewinne aus Verkäufen an.