Vonovia hat nach dem gescheiterten Übernahmegebot für Deutsche Wohnen weitere Aktien am Wettbewerber erworben. Zuzurechnen sind den Bochumern jetzt 29,99% an Deutsche Wohnen.