Der Büroinvestor Polis Immobilien hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem Vorsteuerergebnis von 46,3 Mio. Euro abgeschlossen. Die Bewertung spielte dabei eine große Rolle.