Die Aktien der Immobilienfinanzierungsplattform werden voraussichtlich ab dem 19. Mai im regulierten Markt der Frankfurter Börse gehandelt. Eine Kapitalerhöhung ist nicht vorgesehen.