Deutsche Hypo hat 2020 rund 20% weniger Neukreditvolumen verbucht als im Vorjahr. In der zweiten Jahreshälfte erholte sich das Geschäft allerdings bereits wieder.