Allianz Real Estate ist in den USA ins Geschäft mit vermieteten Einfamilienhäusern eingestiegen. Die Münchner investieren dafür 300 Mio. USD.