Ein deal-ärmeres Corona-Jahr hat die Transaktionsgebühren beim Investmentmanager Patrizia um 26,4% auf 48,1 Mio. Euro absacken lassen. Das operative Ergebnis und der Gewinn sind mitgeschrumpft. Tro [...]