Allianz Real Estate hat im Auftrag von mehreren Gesellschaften der Allianz-Gruppe und eines institutionellen Investors ein Wohnungsportfolio in Tokio für rund 75 Mio. Euro erworben.