Corona, Umstrukturierungen und Wertberichtigungen haben dem Baukonzern Implenia zugesetzt. Das Ergebnis 2020 rutschte in die roten Zahlen.