Der internationale Rechenzentrenentwickler Yondr darf für rund 10 Mio. Euro ein Entwicklungsgrundstück in Bischofsheim zwischen Frankfurt und Wiesbaden erwerben.