Der im Bau befindliche zweite Abschnitt des Internationalen Logistikparks (ILP) im Industrie- und Gewerbegebiet Erfurter Kreuz hat im Rahmen eines Asset-Deals den Eigentümer gewechselt.