2020 wurde wegen Corona deutlich weniger in Frankfurter Gewerbeimmobilien investiert als in den Vorjahren. Im langjährigen Vergleich liegt das Transaktionsvolumen dennoch sehr hoch.