355 Berliner Sozialwohnungen mit 23.000 qm Mietfläche hat sich die kommunale Gesellschaft Gesobau zum Jahresschluss noch in die Bücher gelegt.