Studenten müssen wieder einmal tiefer in die Tasche greifen, wenn sie auf der Suche nach einem WG-Zimmer sind. Trotz Corona-Pandemie ist eine Entspannung am Markt nicht in Sicht.