Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 12.11.2020

Von Monika Hillemacher

In diesem Artikel:

Mietminderung ist bei Ladenschließung wegen Lockdown möglich

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Während des Lockdowns im Frühjahr blieben Geschäfte auf behördliche Anordnung hin geschlossen. Das ist ein Mietmangel, der zur Mietminderung berechtigt, urteilt das Landgericht München.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Ladenmieter dürfen ihre Miete teilweise deutlich mindern, wenn sie ihr Geschäft auf behördliche Corona-Anordnungen hin schließen müssen oder nur eingeschränkt betreiben können. Das hat das L [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.