Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Unternehmen | 05.11.2020

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Esprit, White & Case
  • Personen:
    Biner Bähr, Johannes Schmidt-Schultes, Anders Kristiansen
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen

Esprit zahlt nach Insolvenz fast nur noch Umsatzmiete

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Ehemaliger Esprit-Laden in Wiesbaden. Nachmieter ist die Buchhandlung Hugendubel.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Die Modefirma Esprit ist praktisch entschuldet und wird die Insolvenz voraussichtlich Ende November verlassen. Das Unternehmen zahlt in Deutschland statt Fixmieten in den meisten Geschäften [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.