Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Projekte | 19.10.2020

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Osnabrück: Zentrum für KI wird Nukleus des Lok-Viertels

Quelle: Kresings
Der Entwurf von Kresings Architektur sichert die anhaltende Erkennbarkeit des denkmalgeschützten Ringlokschuppens auch nach der Umnutzung.

Quelle: Kresings

Fast ein Vierteljahrhundert nach Aufgabe der Nutzung als Güterbahnhof scheint die Zukunft des 22 ha großen Areals als Teil der Osnabrücker Innenstadt greifbarer denn je. Die Coppenrath-Stift [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.