Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Märkte | 12.08.2020

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    JLL
  • Immobilienart:
    Büro, Freizeit und Wellness

JLL: Flex-Office-Nachfrage ist eingebrochen

Die Corona-Pandemie hat laut JLL zu einem Einbruch bei der Nachfrage nach flexiblen Büroflächen (Coworking etc.) geführt. Auf lange Sicht sei der Trend aber gekommen, um zu bleiben.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.