Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Märkte | 29.07.2020

Von Jutta Ochs

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Statistisches Bundesamt (Destatis)
  • Immobilienart:
    Wohnen

Wohnungsbestand ist seit 2010 um 2 Mio. Wohnungen gewachsen

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat die Veränderung der Wohnfläche seit 2010 untersucht und kommt auf einen Zuwachs von 2 Mio. Wohnungen sowie 2 qm pro Kopf.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.