Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Finanzen | 29.07.2020

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Europäische Zentralbank (EZB)
  • Personen:
    Andrea Enria

EZB verlängert Dividendenverbot für Banken

Die Europäische Zentralbank (EZB) greift weiter massiv in den Bankenmarkt ein. Die Kreditinstitute sollen nun bis Januar 2021 keine Dividenden ausschütten und keine Aktienrückkäufe tätigen.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.