Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Märkte | 07.07.2020

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    JLL
  • Personen:
    Helge Scheunemann, Hela Hinrichs

Weltweite Immobilientransparenz wächst nur langsam

Insgesamt kommt der globale Immobiliensektor in Sachen Transparenz zwar voran, derzeit aber nur mit geringer Geschwindigkeit. Das zeigt der Global Real Estate Transparency Index 2020 von JLL.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.